Crowdfunding-Projekt

Dokumentation der Dachsanierung

Am 22. Oktober d.J. konnten wir unser Crowdfunding Projekt für den Blitzschutz an St. Anna erfolgreich abschließen. Der benötigte Betrag von 4.371,00 €uro wurde weit übertroffen, worüber wir uns sehr freuen. Nähere Einzelheiten im nächsten Pfarrbrief. Den Überschuss werden wir selbstverständlich für die Finanzierung der Gesamtmaßnahme verwenden. Mittlerweile ist auch der Blitzschutz fachgerecht an unserer Kirche angebracht (siehe rote Pfeile).

In den vergangenen Wochen sind die Arbeiten trotz unterschiedlichem Wetter zügig vorangeschritten. Inzwischen hat die Malerfirma Franz Wagner (Bliesen) eine fachgerechte und optimale Arbeit ausgeführt und unsere St. Annenkirche erstrahlt in ihrem Äußeren in einem neuen Glanz. Die helle Farbe gibt somit dem Gotteshaus einen neuen Akzent.

Ebenso gehen die Dacharbeiten an den Seitenschiffen weiter und die Mitarbeiter der Dachdeckerfirma Anton Erbach (Illingen) arbeiten mit großer Sorgfalt und Kompetenz. Leider haben sich auch Mängel gezeigt mit denen wir nicht gerechnet haben und die vorhergesehenen Kosten erhöhen. Wir hoffen, dass bis Ende November die Baumaßnahme beendet sein wird. Bitte helfen Sie weiter mit Ihren Spenden zur Finanzierung. Die Kirche gehört uns allen! Klaus Leist, Pastor