Orgelmusik aktuell im Gottesdienst

Die Orgel der Wendelinus-Basilika zählt mit ihren 57 Registern zu den größten des Saarlandes. Sie wurde 1933/34 von der Firma Johannes Klais, Bonn gebaut. Der Prospekt der Orgel stammt von der 1781/82 erbauten Orgel des Friedrich Carl Stumm aus Sulzbach bei Rhaunen. Die schlicht gestalteten Seitenprospekte wurden von Klais im Stile der Zeit hinzugefügt.

 

Bitte beachten Sie die Konzertreihe „Orgelmusik am Abend“!

 

Im Folgenden erfahren Sie monatlich, welche Orgelmusik im Gottesdienst zu hören ist.

 

Soweit nicht anders erwähnt, spielt Stefan Klemm an der Orgel.

März 2020

Sonntag 01.03., 10:45 Uhr, 1. Fastensonntag
Christian Erbach (um 1570-1635)
Canzone im 3. Ton
Canzone im 4. Ton

Sonntag 08.03., 10:45 Uhr, 2. Fastensonntag
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Fuge d-moll
*
Jan Pieterzoon Sweelinck (1562-1621)
Fantasie in d
in Echo-Manier

Sonntag 15.03., 10:45 Uhr, 3. Fastensonntag
Louis Vierne (1870-1937)
Andantino
*
Robert Schumann (1810-1856)
Skizze c-moll

Sonntag 22.03., 10:45 Uhr, 4. Fastensonntag
Franz Leinhäuser (*1941)
Lux aeterna
*
André Fleury (1903-1995)
Postlude

Sonntag 29.03., 10:45 Uhr, 5. Fastensonntag
Jean Langlais (1907-1991)
Chant de Paix
*
Edwin H. Lemare (1865-1934)
Scherzo op. 95


Februar 2020

Sonntag 02.02., 10:45 Uhr und 18:00 Uhr
Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Voluntary XII
Largo - Fuge
*
 Edward Elgar (1857-1934)
Toccata op. 87a

Sonntag 09.02., 10:45 Uhr und 18:00 Uhr
Michel Corette (1707-1795)
aus Magnificat du 1er ton:
- Tierce en taille
- Allegro
*
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Nachspiel D-Dur

Sonntag 16.02., 10:45 Uhr und 18:00 Uhr
Hans Leo Haßler (1564-1612)
Canzone in C
*
Theodore Dubois (1837-1942)
Toccata G-Dur

Sonntag 23.02., 10:45 Uhr und 18:00 Uhr
Gastorganist