Basilika St. Wendelin St. Wendel

Basilika St. Wendelin St. Wendel

Kirche St. Anna St. Wendel

Kirche St. Anna St. Wendel

Bliestaldom - St. Remigius Bliesen

Bliestaldom - St. Remigius Bliesen

Kirche Heilige Familie Winterbach

Kirche St. Martin - Niederlinxweiler

Kirche St. Martin - Niederlinxweiler

Kirche St. Marien - Urweiler

Kirche St. Marien - Urweiler

Filialkirche St. Marien - Oberlinxweiler

Filialkirche St. Marien - Oberlinxweiler

Filialkirche St. Remigius - Remmesweiler

Filialkirche St. Remigius - Remmesweiler
Aktuelle Meldungen

Einladung zum Mehrgenerationentreffen mit Mittagessen in der katholischen Kindertageseinrichtung Hl. Familie

Herzliche Einladung zum Mehrgenerationenmittagessen in der kath. Kindertageseinrichtung Hl. Familie Winterbach am Mittwoch, 21. August 2019, von 12.00 bis 15.00 Uhr, im Pfarrheim in Winterbach....

Weiterlesen …

Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft

Die diesjährige Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft findet am Mittwoch, 11. September 2019, statt...

Weiterlesen …

Serenade mit dem Ökumenischen Taizé-Projektchor

Am Mittwoch, 28. August 2019, findet im Innenhof der Stiftung Hospital in St. Wendel um 19.00 Uhr eine Serenade mit dem ökumenischen Taizé-Projektchor statt...

Weiterlesen …

7. St. Wendeler Nacht der offenen Kirchen am 24. August 2019

Am Samstag, 24. August 2019, ab 18.00 Uhr, findet die siebte Nacht der offenen Kirchen statt und das Motto in diesem Jahr lautet: „Mitten im Leben“...

Weiterlesen …

Kirchenmusik in der Basilika

Die Reihe der „Orgelmusik am Abend“ wird mit folgenden Konzerten fortgesetzt:

Samstag, 17. August 2019, 20.00 Uhr: Orgelkonzert mit Michael Czulak, Saarbrücken.
Michael Czulak begann seine musikalische Ausbildung im Alter von sieben Jahren. Nach Abschluss der D-Ausbildung Orgel bei Stefan Klemm und der C-Ausbildung bei Wolfgang Trost begann er ein Studium der Schul- und Kirchenmusik im Jahr 2013. Besonders prägend waren für ihn in dieser Zeit seine Lehrer Prof. Andreas Rothkopf (Orgelliteraturspiel), Prof. Karl-Ludwig Kreutz (Orgelimprovisation), sowie Prof. Georg Grün (Chorleitung). Zeitgleich übernahm er die Stelle als Kirchenmusiker in St. Stephanus Oberthal und seit 2017 auch die Chorleiterstelle in St. Bonifatius Dudweiler. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei Michael Czulak auf der Komposition von Werken insbesondere für Orgel und Chor, aber auch für Klavier, Flöte und weitere Besetzungen. Beim Konzert in der Wendelinus-Basilika spielt er Werke von Ralph Vaughan-Williams, Edward Elgar, Felix Mendelssohn-Bartholdy sowie eigene Werke.

Samstag, 31. August 2019, 20.00 Uhr: Orgelkonzert mit Jan Brögger, Neunkirchen.
Der im Sauerland aufgewachsene Jan Brögger studierte Kirchenmusik (A-Examen mit Auszeichnung in Gregorianik), Musikpädagogik sowie Dirigieren/Chorleitung in Köln, Mainz und Düsseldorf. Meisterkurse und Seminare u. a. in Chor- und Orchesterleitung, zu Gregorianischem Choral, Theologie und Musikerziehung ergänzen seine Ausbildung. Darüber hinaus führten ihn Studienaufenthalte nach Schweden und in die USA. 2001 war er erster Preisträger beim Wettbewerb für junge Kirchenmusiker der Pfarrei St. Anna in Düren und erhielt zusätzlich den Preis der Stadt Düren. Von 2004 bis 2005 hatte er einen Lehrauftrag für Chorleitung an der Universität Osnabrück. Wiederholt war er als Referent für Chorleitung bei verschiedenen musikalischen Werkwochen und Seminaren tätig. Seit Januar 2005 wirkt Jan Brögger hauptberuflich als Kantor in St. Marien in Neunkirchen, einer kirchenmusikalischen Schwerpunktstelle für Chormusik im Bistum Trier. Seit seinem Dienstantritt ist in Neunkirchen eine vielseitige kirchenmusikalische Landschaft entstanden.

Stefan Klemm

Unsere Gottesdienste vom 1. Januar bis 30. Juni 2019
Grußworte unseres Pfarrers

Herzlich Willkommen

Pfarrer Klaus Leist

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!


Ich freue mich, dass Sie unsere Seite aufgeschlagen haben und sich für uns und für das Leben in unserer Pfarreiengemeinschaft und in den einzelnen Pfarreien interessieren. Unsere Pfarreiengemeinschaft zählt sechs selbstständige Kirchengemeinden mit zwei Filialkirchen, in denen ca. 14.000 katholische Christen leben.


St. Wendel ist ein wunderbares Kleinstädtchen im nördlichen Saarland und ist kleinstädtisch-ländlich geprägt sowie mit verschiedenen regionalen Traditionen verbunden, in denen es ein reges Vereinsleben gibt. Die Stadt und die Stadtteile bieten eine gute Infrastruktur sowie zahlreiche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Das St. Wendeler Land ist von aufsteigendem Tourismus geprägt und ist ein Zentrum im nördlichen Saarland.


Eine große Zahl von ehrenamtlichen Frauen und Männern sowie verschiedenartige Gruppen und Gremien in allen Orten bereichern das lebendige kirchliche Leben in den einzelnen Gemeinden. Die Pfarreiengemeinschaft befindet sich auf einem guten Weg des Zusammenwachsens und hat seit der Umsetzung des Projektes 2020 eine dynamische Form entwickelt.


Aber sehen Sie selber – wenn Sie zu blättern beginnen, sind Sie schon in direktem Kontakt und Dialog mit uns. Noch schöner wäre es aber, wenn Sie uns vor Ort besuchten: in unseren herrlichen Kirchen, in unseren Gottesdiensten und in den vielfältigen Angeboten zu verschiedenen Anlässen, vor allem aber im Oktober in der Wallfahrtswoche zum heiligen Wendelin!


Klaus Leist
Pfarrer